null
ARBEITSWELT

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Saarlouis

Das Arbeitsrecht regelt die Rechte und Pflichten von Arbeitgebern und Arbeitnehmern sowie die gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Beschäftigung von Arbeitnehmern. Wenn Menschen miteinander arbeiten, kommt es nicht selten zu Auseinandersetzungen, die rechtlichen Beistand erfordern. Abmahnungen, Kündigungen, Lohn- und Gehaltsansprüche sowie Urlaubsansprüche sind häufige Gründe, weshalb Menschen einen Anwalt für Arbeitsrecht aufsuchen.

Benötigen Sie einen Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Saarlouis? Gerne sind wir für Sie da, um Ihnen bei der Lösung Ihrer arbeitsrechtlichen Probleme zu helfen. Egal, ob es um Kündigung, Abmahnung, Lohnfragen oder Urlaubsansprüche geht, wir stehen Ihnen in allen arbeitsrechtlichen Fragen zur Seite. Schnelles und effektives Handeln ist besonders im Arbeitsrecht von großer Bedeutung. Aus diesem Grund stellen wir sicher, dass Sie schnellstmöglich einen Termin erhalten und Ihre Angelegenheit ohne Verzögerung bearbeitet wird.

Ein weiterer Vorteil unserer Kanzlei ist, dass wir sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer vertreten. Dadurch haben wir ein genaues Verständnis dafür, wie die jeweils andere Seite denkt und handelt. Unser Ziel ist es, Ihnen die bestmögliche Lösung für jede Situation anzubieten. Unsere spezialisierten Anwälte beraten Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Geschäftsführer und Betriebsratsmitglieder unter anderem bei folgenden Themen:

  • Abmahnung
  • Kündigung
  • Lohn- und Gehalt
  • Arbeitsvertrag
  • Aufhebungsvertrag
  • Arbeitszeugnis
  • Urlaub
  • Abfindung
  • Mobbing
  • Versetzung
  • Elternzeit
  • Arbeitszeit
  • Überstunden
  • Befristung

Ihr Ansprechpartner

Georg Conrad

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht

06831 959 29 0
0172 815 43 13
info@conrad-lambert.de

Ihr Ansprechpartner für alle arbeitsrechtlichen Themen ist Rechtsanwalt Georg Conrad. Er ist Rechtsanwalt für Arbeitsrecht mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Rechtsberatung.

Arbeitsrecht für Arbeitnehmer

Wir wissen, dass ein Arbeitsplatz für Arbeitnehmer mehr bedeutet, als nur ein Platz zum Arbeiten. Es geht um Existenzsicherung und eine Lebensperspektive. Als Kanzlei für Arbeitsrecht beraten wir Sie kompetent zu allen Arbeitsrechtsfragen und vertreten Sie vor dem Arbeitsgericht. Wir kämpfen u. a. für den Erhalt Ihres Arbeitsplatzes oder für eine angemessene Abfindung. Dabei ist schnelles Handeln notwendig, weil beispielsweise gegen eine Kündigung innerhalb von drei Wochen (Frist für die Kündigungsschutzklage) vorgegangen werden muss.

Abwehr der Kündigung

Ist Ihr Arbeitsverhältnis in Gefahr oder haben Sie vielleicht schon die Kündigung erhalten und wissen nun nicht, was Sie tun können? Dann sollten Sie so schnell wie möglich das Gespräch mit uns suchen. Denn eine Kündigung heißt noch lange nicht, dass das Arbeitsverhältnis auch wirklich beendet ist, weil das Gesetz das nur unter bestimmten Voraussetzungen zulässt. Werden z. B. Formfehler gemacht, kann eine Kündigung schon unwirksam sein. Versäumen Sie es allerdings, gegen Ihre Kündigung innerhalb einer dreiwöchigen Klagefrist vorzugehen, ist es meist zu spät. Unabhängig davon, ob die Kündigung rechtmäßig ist oder nicht.

Als Rechtsanwälte für Arbeitsrecht überprüfen wir, ob Ihre Kündigung wirksam ist, führen für Sie die außergerichtlichen Verhandlungen mit Ihrem Arbeitgeber und vertreten Sie ggf. auch gerichtlich zur Durchsetzung Ihrer Rechte. Zudem finden wir heraus, ob Sie noch Urlaubsabgeltungsansprüche haben oder Ihnen weitere Lohn-, Gehalts- oder Provisionszahlungen sowie Karenzentschädigungen zustehen. Ebenso prüfen wir eventuelle sozialrechtliche Konsequenzen für Sie durch den Verlust Ihres Arbeitsplatzes.

Aushandeln einer Abfindung

Wenn es schon kein Zurück mehr gibt und der Verlust des Arbeitsplatzes unabwendbar ist, steht Arbeitnehmern in manchen Fällen immerhin eine Abfindung zu. Diese einmalige Zahlung des Arbeitgebers wird aber nicht automatisch mit einer Kündigung fällig. Dass überhaupt Abfindungen gezahlt werden, liegt meist daran, dass es schwierig ist, ein Arbeitsverhältnis durch eine Kündigung einfach so zu beenden. Denn sowohl das Kündigungsschutzgesetz als auch die Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts stellen hohe Anforderungen an die „Kündigungsgründe“. Abfindungen können außergerichtlich oder gerichtlich vereinbart werden. Die Höhe der Abfindung ist aber Verhandlungssache zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Gerne unterstützen wir Sie hierbei mit unserer langjährigen Erfahrung im Arbeitsrecht.

Prüfung Ihres Arbeitszeugnisses

Ist ein Arbeitsverhältnis beendet, hat der Arbeitnehmer Anspruch darauf, dass der Arbeitgeber ein wohlwollendes qualifiziertes Endzeugnis ausstellt. Sozusagen als Visitenkarte des Arbeitnehmers soll dieses Zeugnis wahrheitsgemäß neben der Art und Dauer der Tätigkeit auch seine Leistung und Führung beschreiben. Vor allem nach einer Kündigung kann es dabei zu Unstimmigkeiten kommen. Die Anforderung, „wohlwollend“ formulieren zu müssen, hat zu einer ganz eigenen Zeugnissprache geführt, deren Aussagen ohne gezielte Kenntnisse nicht oder nur teilweise zu verstehen sind. Was sich objektiv positiv anhört, kann Ihrem möglichen zukünftigen Arbeitgeber schon das Aus signalisieren. Gerade im Rahmen einer Aufhebungsvereinbarung oder eines gerichtlichen Vergleichs achten wir Anwälte für Arbeitsrecht beim Zeugnis auf die Einhaltung der richtigen Formalien. Denn rechtlich birgt ein Arbeitszeugnis viele Fallstricke, was verdeckte Klauseln angeht. Im Vorfeld versuchen wir, eine außergerichtliche Lösung herbeizuführen. Sollte dies jedoch nicht möglich sein, vertreten wir Ihre Ansprüche auf ein gerechtes Zeugnis natürlich auch bei Gericht.

Arbeitsrecht für Arbeitgeber

Ob mittelständisches Unternehmen oder kleiner Handwerksbetrieb: Als Arbeitgeber sind Sie regelmäßig mit personal- und arbeitsrechtlichen Fragen konfrontiert. Es geht um die Gestaltung von Arbeitsverträgen oder um Fragen bei längerer Erkrankung eines Mitarbeiters. Obwohl das Arbeitsrecht in erster Linie als Schutzrecht für Arbeitnehmer gilt, haben auch Sie als Arbeitgeber weitreichende Rechte und Möglichkeiten – bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen, Betriebsabläufen oder der Beendigung von Arbeitsverhältnissen. Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass viele Arbeitgeber zu überstürzt Kündigungen aussprechen, was ihnen wirtschaftlich und rechtlich schaden kann.

Gestaltung von Arbeitsverträgen

Unser Service beinhaltet die Überprüfung der Arbeitsverträge in Ihrem Unternehmen auf ihre Konformität mit den gesetzlichen Vorschriften. Sollten Mängel festgestellt werden, passen wir die Verträge anhand Ihrer individuellen Bedürfnisse und Anforderungen an und sorgen für eine reibungslose Umsetzung mit Ihren Mitarbeitern. Damit können Sie sicher sein, dass Sie bei der Beendigung eines Arbeitsvertrags nicht von unerwarteten Problemen überrascht werden. Unser Rechtsanwalt für Arbeitsrecht steht Ihnen gerne zur Seite, um mögliche Stolperfallen bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen zu vermeiden.

Vorbereitung von Kündigungen

Manchmal sind Kündigungen nicht zu vermeiden, z.B. um sich an veränderte wirtschaftliche Bedingungen anzupassen oder weil die Arbeitsleistung oder das Vertrauensverhältnis nicht mehr gegeben ist. Eine Kündigung sollte keinesfalls ohne gründliche Kenntnis und Beachtung der rechtlichen Voraussetzungen durchgeführt werden. Denn unabhängig von den Gründen für die Kündigung gibt es gesetzliche Vorgaben, die bei einer Kündigung eingehalten werden müssen. Wenn diese Vorgaben nicht beachtet werden, kann die Kündigung unwirksam sein und es können sich für Sie unangenehme Konsequenzen ergeben, wie zum Beispiel eine Kündigungsschutzklage oder Schadenersatzforderungen.

Wir beraten Sie gerne ausführlich zur geplanten Kündigung und stimmen mit Ihnen das ideale Vorgehen ab. Falls Sie bereits eine Kündigung ausgesprochen haben, gegen die sich der Arbeitnehmer gerichtlich wehrt, unterstützen wir Sie auch in dieser Situation. Als kompetente Arbeitsrechtsexperten übernehmen wir die Vertretung vor Gericht und setzen Ihre Rechte und Interessen durch.

Für weitere Themen stehen wir Arbeitnehmern und Arbeitgebern gerne zur Verfügung

Sollten Sie unsicher sein, ob Ihre rechtlichen Fragen unter die oben aufgelisteten Themen fallen oder wenn Sie Fragen zu einem rechtlichen Thema haben, das hier nicht aufgeführt ist, zögern Sie bitte nicht, uns Ihren Fall mitzuteilen. Wir werden Ihren Fall gerne prüfen und herausfinden, ob wir Ihnen in diesem Bereich weiterhelfen können und Ihnen bei der Lösung Ihres Anliegens unterstützen können.

Weshalb Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Kompetente Beratung und Vertretung im Arbeitsrecht
  • Sicherheit durch jahrzehntelange anwaltliche Erfahrung
  • Schnell und zuverlässig für Sie da
  • Telefonische Beratung oder persönliche Beratung vor Ort
  • Verständnis und Einfühlungsvermögen für Ihre Situation
  • Durchsetzung von Ansprüchen, wenn es darauf ankommt

Was unsere Mandanten sagen

Top Anwalt! Man fühlt sich wohl beim Herrn Conrad. Man kann alles mit ihm besprechen. Er kümmert sich auch um alles und ist sich für nichts zu schade. Direkt ein kollegiales Verhältnis sodass jetzt die ganze Familie dort „Kunde“ ist. Liebe Grüße und weiter so.

M L

Google-Rezension

Herr Conrad ist ein sehr korrekter, direkter und kompetenter Anwalt. Er hat immer ein offenes Ohr und kümmert sich um alles. Er stand uns menschlich und in jeder rechtlichen Lage bei. Wir würden ihn jedem weiterempfehlen. Wir sind Herrn Conrad für seine tolle Arbeit und seinem gesamten Team sehr dankbar.

Carsten Gärtner

Google-Rezension

Super Kompetente Beratung und freundlicher Rechtsanwalt. Sehr zu empfehlen.

Hans Joachim Schlosser

Google-Rezension

Professionelle Hilfe vom Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Saarlouis

ADRESSE

Rechtsanwälte Conrad Lambert
Holzmühler Str. 3
66740 Saarlouis

TELEFON

06831 959 29 0
0172 815 43 13

FAX

06831 959 29 99

EMAIL

info@conrad-lambert.de

Nachricht hinterlassen

Jederzeit eine Nachricht hinterlassen oder um Rückruf bitten

    Hier sind wir für Sie da

    Mo-Fr 10:00 – 12:00 / 14:00 – 17:00 sowie nach Vereinbarung
    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden